Produkte > Zentriertechnik > PKW > DuoExpert - die toleranzfreie Mittenzentrierung

PERFEKTES ZENTRIEREN: DUOEXPERT

DuoExpert ist die toleranzfreie Mittenzentrierung für Stahl- und Leichtmetallräder.  Einfach und flexibel verwendbar: DuoExpert wird anstelle herkömmlicher Zentrierhülsen und Konen verwendet. Viele Fahrzeughersteller empfehlen die zylindrische Zentrierung des Rades an der Wuchtmaschine, da dies die Zentrierung an der Radnabe des Fahrzeugs exakt simuliert.
Seine volle Wirkung entfaltet DuoExpert, wenn es unter Druck vollständig im Flanschtopf eintaucht. Die Felge wird so im Felgenmittenloch zentriert und liegt vollständig am Flansch an.


Ausgewählte Vorteile der DuoExpert:

• DuoExpert System wird anstelle der herkömmlichen Konen/Zentrierhülsen verwendet
• Verbessert das Ergebnis an der Radauswuchtmaschine
• Von führenden Fahrzeugherstellern freigegeben
• Dank seiner toleranzfreien Zentrierung wird DuoExpert gerne von Automobilherstellern empfohlen
• Mehr Laufruhe durch toleranzfreies Zentrieren
• Einfache und flexible Handhabung der DuoExpert-Zentrierhülse
• Möglicher Spannbereich von 54 mm bis 94 mm — deckt ca. 95% aller PKW ab
• Simuliert exakt den Sitz an der Nabe

 

 

Das HAWEKA DuoExpert Set bestehend aus:

• 3 Zentrierhülsen (54 - 78 mm) – weitere Hülsen optional
• Koffer und Wandtafel mit 4 Aufhängungen

 

Das HAWEKA Qualitäts-Versprechen:

"Made in Germany" Mehr erfahren >>>

 

 

Produktfinder

 

Anfrage Zentriertechnik

Infotelefon

Rufen Sie uns an:

05139 / 8996-0

Wir sind Mo. bis Do. von 8 - 16 Uhr und
am Fr. von 8 - 14 Uhr für Sie da.

News & Termine

Neues Servicetool

"Dokumentenbibliothek"

verfügbar

Hier kommen Sie zur Dokumentenbibliothek >>>

 

 

Investition in

die Zukunft!

Wir modernisieren und erweitern den Standort Großburgwedel.

Lesen Sie einen Onlinebeitrag hierzu >>>

 

 

DAIMLER TRUCKS NORTH AMERICA

hat unser AXIS4000 freigegeben.

Mehr Informationen finden Sie hier >>>

 

 

 

MESSEN 2020

SEMA Show 2020

03. - 06.11.2020

Las Vegas, USA

www.semashow.com

>>>