HAWEKA für Sie > Service > Fakten & Wissenswertes

 

Statische und dynamische Unwucht

 

Die Hauptursache für Vibrationen des Fahrzeugs liegt im Aufbau sowie im ungünstigen Zusammenspiel von Reifen und Felgen aller vier Räder!

Wer kennt das nicht: flatterndes Lenkrad und Vibrationen im Innenraum. Zwei typische Merkmale für Unwuchten an den Reifen.

 

 

Eine statische Unwucht besteht dann, wenn der Reifen eine schwere Stelle hat. Würde man solch ein Rad auspendeln, kommt diese schwere Stelle immer unten zur Ruhe. Dieser Fehler lässt sich also ermitteln, ohne dass das Rad läuft.

Anders sieht es bei der dynamischen Unwucht aus: Man spricht von einer dynamischen Unwucht, wenn der Reifen zwei schwere Stellen hat, die sich meistens nicht gegenüberliegen. Dynamische Unwuchten lassen sich nur durch Rotation feststellen. Wenn beide Stellen gleich groß sind, heben sie sich in der Ruhe gegenseitig auf.

 

 

 

 

 

Moderne Autos benötigen modernen Reifenservice

 

Alle Automobilhersteller werden ihre neuen Modelle mit immer neueren Technologien ausstatten. Feinste Bordelektronik und sensible Mechanik sind aufeinander abgestimmt und schaffen vordergründig puren Fahrspaß. Was so einfach klingt, ist die Verzahnung aller Bauteile, die als komplexes System natürlich über den ganzen Lebenszyklus erhalten bleiben muss. Denn Fahrkomfort und Sicherheit ist die Basis für die Zufriedenheit der Kunden. Besonders bei großen Rädern mit 18, 19, 20 Zoll ist 100%iges Auswuchten entscheidend. In diesem Zusammenhang achten Kunden besonders auf den perfekten Rundlauf der Räder, der ab Werk auf höchstem Niveau ist. Mit den richtigen Spannvorrichtungen ist Ihre Werkstatt auf die Anforderungen des Kunden ausgerichtet.


Reifen-Spezialisten wissen es:

• Beim Auswuchten kann bereits eine geringe Verschmutzung zwischen

  Felge und Radnabe den perfekten Rundlauf aus dem Lot bringen.
• Ebenso nicht ausreichend gewuchtete Räder bei der Umrüstung auf

  andere Dimensionen oder Winterreifen.
• Vibrationen erzeugen eingeschränkte Traktion der Räder zur Strasse,

  höheren Verschleiß an Achsen und Lenkung, und im Extremfall sogar eine

  Reduzierung der Sicherheit zur Folge.

 

 

Produktfinder

 

INFOTELEFON

 

 

Rufen Sie uns an:

05139 / 8996-0

Wir sind Mo. bis Do. von 8 - 16 Uhr und
am Fr. von 8 - 14 Uhr für Sie da.

News & Termine

Aktuelle News: Werksfreigabe von Mercedes-Benz für AXIS4000MB.

 

 

 

 

MESSEN 2017

 

AGRITECHNICA 2017
Landwirtschaftsmesse
12. - 18.11.2017

Halle 2 - Stand E29
Hannover
www.agritechnica.com

 

Fachtagung Bike und Business

Motorrad-Messe
23.11.2017

Würzburg

www.fachtagung-bike.de

>>>